Schöne Kunst

facebookseite

Besuchen Sie uns mal

Ansicht_des_Wohnzimmers Das Bad Das Bad Privatraum 2 Privatraum 1 Privatraum 3 Privatraum 4 Privatraum 5

November 2015 - Bericht zum Dreijährigen

 

Wir waren zum ersten Mal beim Freiwilligentag dabei und haben sehr nette Menschen kennengelernt, die mit uns gemeinsam viele anstehende Arbeiten bewältigten. Dafür unseren herzlichsten Dank!

 

Februar 2015 - Zwischenräume, Zwischentöne

 

In München hatten vier unserer Bewohner im Rahmen dieser Fachtagung die Gelegenheit, IGLU vorzustellen und sich mit anderen bestehenden WGs auszutauschen. Einen ausführlicher Bericht finden Sie hier.

 

September 2014 - Freiwilligentag

 

Wir waren zum ersten Mal beim Freiwilligentag dabei und haben sehr nette Menschen kennengelernt, die mit uns gemeinsam viele anstehende Arbeiten bewältigten. Dafür unseren herzlichsten Dank!
 
 
 

Juni 2014 - Architekturen Tage

 

Am 29. Juni 2014 wurden im Rahmen des Architektouren-Tages 2014 IGLUs Pforten geöffnet. Es gab eine Diskussionsrunde und Rundgänge durch die WG. 

 

 

Mai 2014 - Über das WG-Leben

 

Der aktuelle Bericht gibt Auskunft über das WG-Leben von Januar bis Mai 2014.
 

Dezember 2013 - Ein Jahr IGLU

 

Nach einem Jahr IGLU haben sich die Bewohner eingelebt, das Hauptamtliche Team hat sich mittlerweile eingearbeitet und gab es viel Zeit für gemeinsame Aktivitäten und Ausflüge.
 
 

Oktober 2013 - Der erste Sommer

 

Über die Sommermonate war es wegen Freizeiten, Ferien und Urlaub in der WG manchmal etwas leer. Seit September sind wir nun dabei wieder zu regelmäßigen Strukturen zurück zu finden und wollen einiges im Bereich der Organisation und Dokumentation verändern.

 
 

Januar 2013 - Die WG-Treffen

 

Das wöchentliche WG-Treffen hat sich als wichtigen Raum für Kommunikation und Zusammensein etabliert. Hier entstehen die Ideen für den Umgang miteinander in unterschiedlichen Bereichen.

 

 

Archiv WG-Leben

 

 

Aktuelle Preise und Auszeichnungen

Lesen Sie hier den Bericht zum dreijährigen Bestehen IGLUs

Neuer Artikel aus der Rheinpfalz